Kreditvorlagentraining

Wie zufrieden sind Sie mit den Kreditvorlagen Ihrer Kundenberater?
 
Bei der Entscheidung über Zusage oder Ablehnung von Krediten spielen die Stellungnahmen der Firmenkundenberater eine wichtige Rolle.

· Fällt es Ihren Firmenkundenberatern leichter einen Kredit an Kunden zu verkaufen, als an die Kollegen der Marktfolge Kredit?
· Kostet das Nachvollziehen der Stellungnahmen oft viel Zeit, weil sie nicht auf den Punkt kommen?
· Müssen Sie häufig beim Berater nachfragen und Zusatzinformationen anfordern?
· Fehlt Ihnen die kritische Auseinandersetzung mit dem Kreditnehmer, so wie es die MaRisk fordern?
· Variiert die Qualität der Stellungnahmen von Berater zu Berater?

Falls Sie mindestens eine der Fragen mit JA beantworten, machen wir Ihnen folgenden Vorschlag.

Mit einem gezielten Mitarbeiter-Training können Sie die Qualität der Stellungnahmen deutlich erhöhen, Risiken besser einschätzen und eine zügige Folgebearbeitung ohne Rückfragen sicherstellen. In den intensiven Einzeltrainings stellen wir gemeinsam mit Ihren Beratern reale Kreditfälle Ihres Hauses in einer sehr klaren und bewährten Struktur dar und erfassen diese direkt in Ihrem Kreditbearbeitungsprogramm. Ihre Firmen- oder Privatkundenberater lernen, wie sie Stellungnahmen präzise und aussagekräftig erstellen und allen Anforderungen der MaRisk-konform werden können.

Ihr Ansprechpartner


Peter Sesterhenn
Geschäftsführer

Tel.: 02171-558667
Mobil: 0163-5093056
E-Mail: peter.sesterhenn@partner-dialog.de

 

Kommentare sind deaktiviert