Kundensegmentierung

Eine wesentliche Komponente für den heutigen Vertriebserfolg eines Kreditinstitutes stellt die ganzheitliche Betrachtung der Kunden dar. Dies spiegelt sich zunehmend in der Tatsache, dass alle Familien zu sogenannten "Familienengagements/Betreuungseinheiten" zusammengefasst werden.

Die Grundlage für diese Ausrichtung ist klar: Erst durch den Blick auf die Einheit "Familie" können alle Cross-Selling-Ansätze erkannt und somit ein bestmöglicher Vertrieb umgesetzt werden.

Dabei ist der Weg zur Bildung dieser Einheiten im Bankenverfahren mitunter aufwendig und schwierig. Eine nicht zufriedenstellende Datenqualität (z.B. unterschiedliche Schreibweisen einer Anschrift) und fehlerhafte Daten im Bankenverfahren erschweren eine automatische Erkennung von möglichen Familienengagements. Zudem erfolgt in der Regel die Nachbearbeitung unter hohem manuellen Aufwand mittels Papierlisten.

An dieser Stelle setzen wir mit unserer Lotus Notes-Anwendung Engagements an. Mittels dieser Anwendung können Sie auf einfache Art und Weise die aus dem Bankenverfahren importierten Kundendaten zu Familienengagements bündeln. Neben einer vollautomatischen Erkennung von unterschiedlichen Schreibweisen in der Anschrift unterstützt Sie die Anwendung auch bei der Vergabe der Engagementnummern - nach Ihren Vorgaben. Eine dauerhafte Historienverwaltung ist dabei ebenso selbstverständlich wie eine äußerst benutzerfreundliche Suchfunktion.
Die bearbeiteten Daten können anschließend selbstverständlich über eine Exportfunktion exportiert und dann in das Bankenverfahren zurück gespielt werden.

Nutzen Sie unsere Erfahrungen und Kompetenz für Ihren Projekterfolg! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie weitere Informationen an.

Ihr Ansprechpartner

Carsten_Franz
Carsten Franz
Tel.: 07392-9779995
Mobil: 0163-5093057
E-Mail: carsten.franz@partner-dialog.de

 

Kommentare sind deaktiviert